Destiny is calling me.
 - The Killers (Mr. Brightside)
pinselstrich
pinselstrich2

Jimmy & Band auf Drogen

6. Mai 2007

Musiktöne Webkram

(Quelle: YouTube)

Ist zwar schon was älter, aber ich musste es mir heute noch so manches mal einfach wieder ansehen. Klar, es ist nicht das Orginalvideo zum Lied, aber dieser Kontrast von Bild und Ton ist einfach genial. Irgendwie passt es gar nicht, aber dadurch passt es dann irgendwie wieder doch. Irgendwie hört sich irgendwie nicht nach einer Erklärung für dieses Phänomen an. Daher versuch ich’s nochmal anders.

Ich selbst find’s passend, weil die Typen so bekifft wirken (sorry nichts gegen euch, liebe Band), dabei über die Liebe singen und dennoch gut drauf sind. Diese Ironie ist die Wurzel des Videos. Zumindest für mich.

Dass die Audiospur des Videos natürlich einen genialen Song wiedergibt, brauch ich ja nicht zu erwähnen. Doch? Na gut: Jimmy Eat World mit dem Song If You Don’t, Don’t.

1 Reaktion »
Anzeige:

1 Trackback zu “Jimmy & Band auf Drogen”
1 Kommentar zu “Jimmy & Band auf Drogen”
  1. Gravatar of Musikroll
    Musikroll
    18.05.2007 09:11

    ;-)
    Danke. Ich bin nur grad n bischen am ausprobieren, was es alles so gibt, leider fehlt mir grad eigentlich auch die zeit dazu, deswegen schauts n bischen chaotisch aus. ändert sich aber bald wieder. versprochen :-)