When you say it's gonna happen now, when exactly do you mean?
 - The Smiths (How Soon Is Now)
pinselstrich
pinselstrich2

Rock am Ring? Ne, baden ist schöner!

17. März 2008

Events Musiktöne Myself

Kennt ihr das? All‘ eure Freunde touren zum Rock am Ring aber euch ist das einfach zu groß zu blöd zu teuer und daher hockt ihr ein ganzes Wochenende total allein gelassen voller Wut und Langeweile in eurem Zimmer? Noch schlimmer: Es ist jedes Jahr die selbe Leier? Echt? Weil mir ist das bisher noch nicht passiert. Aber ist ja auch egal.

Rock Am Bad - BannerJedenfalls eilt für solche Leute dieses Jahr die Rettung herbei: Anstatt eines langweiligen Wochenendes kann man sich zumindest den ersten Rock Am Ring Tag, sprich Freitag den 6. Juni, mit Rock aus der Badewanne, genauergesagt Rock am Bad, versüßen. Dort haben nämlich zugesagt:

  • Shout Out Louds
  • Polarkreis 18
  • Mintzkov
  • Grand Island

Nicht schlecht, oder? Die erstgenannte oder und die zweitgenannte Band sollten jedem, der nun absolute unaufhaltsame tiefverankerte Lust verspürt dahin zu düsen, was sagen. Von der drittgenannten Band, den belgischen Mintzkov, die in Deutschland durch das Haldern Pop Label (wo sie dieses Jahr überings auch spielen) vertreten werden, habe ich selbst erst vor wenigen Tagen mehr so zufällig via Youtube kennengelernt. Die an der begehrten Last but not least Position befindliche Band sagt mir bis jetzt allerdings noch nichts.

Das beste am Festival kommt aber noch, nämlich der Preis: Beim Vorverkauf nur 15 Euro! Wie auch immer das möglich ist. Unglaublich, nicht? Austragungsort ist überings das kleine vorher nie gehörte Schöppingen, was irgendwo nahe Münster liegen soll.

Alles in allem würde ich das ganze mal mehr so als ultra Geheimtipp abstempeln. Weil selbst Google spuckt zum Festival weniger als 1000 Treffer aus. Bei dem Bandangebot wird’s aber sicher noch weitere Kreise ziehen. Also lieber sofort Karten sichern, wenn sie denn endlich verfügbar sind.

Achja, ist denke ich klar, dass ich selbst auf jeden dahin will, nicht? Also ruhig melden, falls jemand mich unbedingt begleiten möchte. Alleine ist’s ja nie ganz so lustig.

1 Reaktion »
Anzeige:

1 Trackback zu “Rock am Ring? Ne, baden ist schöner!”
1 Kommentar zu “Rock am Ring? Ne, baden ist schöner!”